ZweiTaelerLand

 


Aktuelle Informationen

Neues und Interessantes

21.12.2017  


Unser Elektroauto ist da!

Es kann gebucht werden, sobald der Bordcomputer eingebaut ist

Rechtzeitig zu unserem 25-jährigen Vereinsjubiläum wurde unser Renault Zoe geliefert! Es ist von der Größe her vergleichbar mit dem Opel Corsa. Das Auto steht an der Ladesäule in der Lange Straße, Ecke Blumenstraße.
Erleichtert wurde uns die Anschaffung durch einen großzügigen Zuschuss zum Kaufpreis vom Landes Baden-Württemberg, auch Renault hat einen großen Rabatt gegeben. Außerdem unterstützen die Stadtwerke Waldkirch den laufenden Betrieb durch die kostenlose Lademöglichkeit, sowie die Stadt Waldkirch, die uns den Parkplatz an der Ladesäule kostenlos zur Verfügung stellt. Allen Sponsoren sagen wir ein herzliches Dankeschön! Dadurch ist es möglich, den Zoe in die gleiche Tarifgruppe B wie den Corsa einzustufen.
Das Auto ist noch nicht buchbar, da der Bordcomputer noch nicht eingebaut ist. Dies wird noch etwas dauern, da es bei Stadtmobil einen Engpass in der Werkstatt gibt. Wir rechnen mit Mitte bis Ende Januar, weitere Informationen folgen.

Ein Elektroauto hat einige Besonderheiten gegenüber einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor. Vor Ihrer ersten Fahrt sollten Sie sich damit vertraut machen.
Wir bieten dazu zwei Einweisungstermine an, bei denen Sie auch eine kleine Probefahrt machen können:
Freitag, 29.12.2017, 14 bis 16 Uhr
Mittwoch, 3.1.2018, 14 bis 16 Uhr

08.12.2017  


Dieses Jahr wurde Car-Sharing Zweitälerland 25!

Car-Sharing im Elztal seit 1992

Am 8.12.1997 wurde der Verein von sieben Gründungsmitgliedern gegründet, von denen heute noch drei Mitglieder sind.
Seit 1992 hat der Verein eine stetige Aufwärtsentwicklung genommen. Von den sieben Gründungsmitgliedern stieg die Mitgliederzahl auf 113, davon 8 Firmen bzw. Organisationen.
Aus einem Auto zu Beginn wurden fünf, zwischenzeitlich waren es auch schon mal sechs. Bald werden es auch wieder sechs Autos sein, denn unser erstes Elektroauto ist bestellt. Geliefert werden soll es Mitte Dezember, also pünktlich zum 25-jährigen Vereinsjubiläum.


Herzlich Willkommen!

bei Car-Sharing im ZweiTälerLand


Vielen Dank für Ihr Interesse am Carsharing-Gedanken 

 


Urlaubsoase Zweitälerland ->Carsharing in Elztal, Simonswäldertal (Schwarzwald nahe Freiburg, Emmendingen -> Baden Württemberg, Waldkirch, Elzach, Biederbach, Gutach, Simonswald, Winden)

Das ZweiTälerLand ist die Urlaubsoase im Herzen des Schwarzwaldes

Unser Anliegen ist es, diese Einzigartigkeit zu schützen und zu erhalten. 
Dies gelingt uns durch die Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs mittels Carsharing bei verstärkter Nutzung des ÖPNV. Verringerung des Individualverkehrs bedeutet veränderte Mobilität mit der Folge geringerer Emissionen und verringertem Parkflächenbedarf. Ein zusätzlicher Nebeneffekt ist eine enorme Kostenersparnis für jedes Mitglied.
 

Für wen ist Carsharing interessant?


Wer bewusst weniger Auto fahren möchte, um dadurch einen kleinen Beitrag zur Verminderung von Umweltbelastungen zu leisten, kann auf ein eigenes Auto komplett verzichten: Sie/Er nutzt die Angebote der umweltverträglichen Verkehrsmittel im Personenverkehr (z.B. ÖPNV, Fahrrad). Wenn doch mal ein Auto benötigt wird (z.B. für den Einkauf im Supermarkt), kann sie/er auf die Kfz-Flotte des Car-Sharing-ZweiTälerLand e.V. zurückgreifen.

In Zeiten sinkender Realeinkommen und dramatisch steigender Benzinpreise bietet die Idee des Carsharing die Möglichkeit, ohne ein eigenes Fahrzeug zu besitzen, jederzeit bei Bedarf über ein Auto verfügen zu können.
Und das zu Kosten, die deutlich unter denen für das eigene Kfz liegen.
Diese Kostenersparnisse und Flexibilität haben auch etliche Unternehmen erkannt. Sie haben mit unseren Fahrzeugen ihren Fuhrpark durch eine Mitgliedschaft im Car-Sharing-ZweiTälerLand e.V. erweitert. 


Touristen, die unsere wunderschöne Region besuchen, bieten wir die Möglichkeit, dies ohne eigenes Auto zu tun:
Reisen Sie entspannt mit Bahn oder Bus an. Auf individuelle Mobilität müssen Sie nicht verzichten.
Für Kurzausflüge z.B. zum  Uhrenmuseum Furtwangen, zum Titisee, zum Schluchsee oder zu den "Straussis" am Kaiserstuhl können Sie (z. B. mit der   KONUS-Karte  KONUS-Karte) sehr kostengünstig den ÖPNV benutzen.
Wenn Sie es aber noch "bequemer" und  individueller haben möchten, können Sie von der Carsharing-Kfz-Flotte der südbadischen Carsharing-Organisationen - dazu gehören natürlich auch unsere Fahrzeuge im ZweiTälerLand - Gebrauch machen ohne vorher Mitglied zu sein. Sie müssen lediglich im Besitz einer Gästekarte sein und können dann bei den örtlichen Touristikbüros/Verkehrsvereinen Car-Sharing-Autos zu höchst attraktiven Bedingungen buchen.
>> Sanfter Tourismus im Schwarzwald - ZweiTälerLand

Anmerkungen

Für Anmerkungen, kritische Kommentare und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar: